Trennverfahren

Du musst erst durch ein Trennverfahren um in meine Dienste zu treten. Ich bringe Dich zum kochen, verdampfe somit Deine auferlegten Masken und erkenne Dein authentisches "Ich". Dieses kann negativ und ekelhaft sein oder eben interessant, sympathisch mit viel Raum zum Beschlagen. 

 ?

Dein Honig

Meine Macht ist der Magnetismus, der Dich anzieht. Mein Aussehen ist der Honig, an dem Du kleben bleibst. Meine Fairness, Strebsamkeit, Intelligenz und Kreativität sind die Eigenschaften, die Dich mir zu eigen machen. Klebst Du schon?

 ?

Schlag auf Schlag

Beide Hände wechseln sich ab. Schlag für Schlag. Das Ende der Peitsche zischt mit viel Schwung Striemen auf Deinen Leib. Dein Zucken und unterdrücktes Stöhnen sind sehr schön anzusehen. Ich werde Dich gleich brechen und Du wirst losschreien und um Gnade betteln. Wetten?

 ?

Holland!

Ein Minieinblick von meiner letzten Woche in Holland. Die Herrin hat einen Kurzurlaub unternommen und sich nahe Emmen einfach mal ein wenig erholt. Natürlich war ich trotzdem hier anwesend und habe ein Auge auf das Treiben gehabt. Ich hoffe auch für Dich steht noch ein kleiner Urlaub an. Vielleicht steht meiner ja auch schon wieder in den Startlöchern... psst...


?

Schwach!

Guckt mal, da ist er wieder. Der Looser schaut mal wieder in einen meiner Beiträge hinein. Mit gesengtem Kopf schleicht er um meine Sätze, lässt sich von meinem Strahlen wärmen, aber wird nicht vorstellig. Und jetzt, wo ich ihn anspreche, klickt er wieder weg. Erbärmlich. 

 ?

Was mache ich mit dir?

Du bist interessant uninteressant. Wie eine leere Leinwand. Man sieht zwar, dass da mal ein paar Tränen drüber gelaufen sind, aber es glänzt nur leicht und es gibt keinerlei Farben. Du bist wie ein Schluck Wasser, aber weißt Du was, ich hab hier genug Brausepulver.

 ?

Teil von ...

Jetzt ist Deine Zeit. Nicht irgendwann mal oder morgen. Jetzt kann sich Dein Leben ändern oder vielleicht nie. Wenn Du jetzt nicht so viel Sehnsucht oder Eigendruck hast, dann wird alles bleiben wie bisher oder Du nimmst meine ausgestreckte Hand und wirst Teil von etwas Großem. Ich freu mich auf Dich. 

 ?

Ich bin deine Welt

Die Welt kreist um mich und nicht anders herum. Du bist darin ein klitzekleiner Punkt, der nur größer wird, wenn ich es zulasse. Je mehr Nähe ich erlaube, desto weniger negativer Schwung der Welt lastet auf Dir. Und vielleicht passt Du als Sklave, ich binde Dich an mich und Du entschwindest in meine Realität.  

 ?

Neuigkeiten! TELEGRAM

Es gibt chatige Neuigkeiten. Die Herrin benutzt ab dem heutigen Tage auch endlich Telegram. Natürlich bleibt Whatsapp mein liebstes Mittel der Kommunikation, jedoch gehe ich mit den Vorsichtigen und biete dieses Kontaktmittel nun auch an. 

Man findet mich unter dem Namen: machtfertig

Habt einen guten Abend 

Herrin Sabina 

?

Deine Heimat liegt in meiner Hand

Es gibt einige Facetten in Dir, die ich überschreiben und neu füllen will. Meine Härte mag ich in Dein Leben legen, über Dir thronen und Deine Tragbarkeit stärken. 

Ein zuverlässiger Sklave ist immer meiner Aufmerksamkeit wert. Finde Dich ein, wenn Du eine Heimat und ein Ankommen suchst. 

Herrin Sabina

 ?

Fakemeldung!

Bitte alle einmal melden um Fakes keine Chance zu geben! Sowas Widerliches!

Ja leider habe ich es des Öfteren mit dieser komischen französischen Machenschaft zu tun. Mein Anwalt und die Polizei sind bereits informiert und wir sammeln Details und Material. Leider werden die nie müde, wenn ein Fakeaccount einmal weg ist. Ich muss mir nach und nach überlegen Twitter nur noch mit Wasserzeichen (und/oder es auf Privat) zu nutzen. Ich weiß, dass alle Bilder eben genau von dort stammen. 

Habt einen guten Tag und meldet fleißig

?Herrin Sabina 



Mein Versager

Deine Haut benötigt Spuren. Schöne Striemen, die sich umarmend über Deinen Leib ziehen und brennen, wenn Du Dich bedeckst. Bunte Flecken, die von harter Zuwendung von mir zeugen und sich verändern von Blau zu Gelb. Dein Spiegelbild zeigt Dir dann keinen jämmerlichen Versager. Es zeigt Dir "meinen" jämmerlichen Versager. 

 

Härte auf ganzer Strecke

Du bist es leid, von Herrinnen abgefrühstückt zu werden und Energie zu verschwenden? Hoffnungen aufzubauen und diese im Enddefekt zu verlieren? Ich erziehe aus Lust und innerlichem Antrieb. Mich leitet nicht der Broterwerb, sondern der Austausch mit meinem Sklaven und das nahe Miteinander. 

Wenn dies sich für Dich gut anhört: Werde vorstellig!

 

Deine Bestimmung!!

Die Massen strömen an mir vorbei und nach Wenigen greife ich und ziehe sie mit Strudeln in meine Tiefe. Blasen steigen aus Dir auf und nehmen all Dein Negatives hinfort. Je näher Du dem Boden kommst, desto wacher wirst Du. Du treibst Deiner Bestimmung entgegen.  

 ?

Zeig mir, dass du es ernst meinst!

Unerquicklich, was mir das Schicksal mit Dir für ein Wrack vor die Füße geführt hat. An Dir soll ich meine Macht schärfen und mein Erziehungsglück finden? Es scheint schier unmöglich, aber ich bin gespannt. Zeig mir, dass Du es ernst meinst und werde vorstellig. 

 ?

Windelliebe

Du liebst die wohlige Wärme Deiner Pisse an Deinem Leib? Du trägst Deine Windel im Alltag und erfreust Dich dieser Heimlichkeit? Du lässt laufen und vergehst in Deinem Glücksgefühl? Ich verstehe Deine Neigung und treibe Dich dabei und darin sehr gerne an. Sei mein Windelboy und melde Dich bei mir. 

 ?

Meine Mission

Soeben läutet es an deiner Tür, ich will Dich zuhause abfangen und in einen Sack stecken. Dein Keuschheitsgürtel ist mit Tigerbalsam eingeschmiert und wird Dir gleich angelegt. Der Schlüssel bleibt bei mir. Ich werde Dich zu einem richtigen Mann erziehen und Du wirst nie mehr so ein armseliger Wichser sein. Versprochen!

 ?

Schönen Abend

Lass uns doch heute einmal fein ausgehen. Ich trage ein schönes Kostüm, dass meine Dominanz klar unterstreicht und Dir binde ich ein Halsband um und ziehe Dich an einer Leine durch meinen Lieblingsclub. Manchmal bleibe ich stehen und spreche mit anderen Männern und gebe Dir mit ein paar sachten Tritten zu verstehen, wann Du stehen bleiben und weitergehen sollst. 

 

Heutige Tätigkeit

Meinen heutigen Tag werde ich mit schönen Dingen verbringen und diese euch natürlich nicht vorenthalten. Ich werde wieder neue Bilder und Videos machen! Ich freue mich stets auf so einen Tag, auch wenn viel Schweiß fließen wird. Na wer würde gern Mäusschen spielen?

?

Ich mache Dich EINZIGARTIG

Du bist nicht einzigartig, aber ich kann Dich dazu machen. Noch agierst, liebst und lebst Du wie einer von zehntausend. Noch halten Dich Moralitäten und KlischeeBeschränkungen auf. Noch hast Du auch keinerlei Kontakt zu mir aufgenommen. Das wird später ein Problem für Dich sein. 

 ?

Belustigungsobjekt

Was Du willst ist belanglos. Du dienst mir nur als Belustigungsobjekt, Langeweilefüller oder Prügelknabe. Ein Körper, den ich tränenreich ausquetschen und bearbeiten werde. Jemanden den ich annehme, wie er eben ist und ihn nach meinen Vorstellungen verbessere.

 ?

Der Urlaub kann kommen!

Mein neuer Badeanzug ist da. Perfekt leuchtend zu meinem rotem Haar! Habt ihr auch bald einen Urlaub vor Euch?

?


Es wird enger!

Enger und enger ziehe ich Deine Grenzen und werde Deiner schon bald habhaft werden. Keine Ausflüchte, keine faulen Ausreden und keinerlei Lügen mehr. Dann wirst Du mir gehören und ich werde Dich in meinem Sinne so lange nutzen, bis Du mir zu langweilig wirst. Sei also spannend.

 ?   

Sonntagsgruß

Ich wünsche dir ein angenehmes Restwochenende. Viel Spaß mit meiner aktuellen Podcastfolge!

?

Mein Blick wird...

Mein Blick wird Dir Starkstrom durch die Glieder jagen. Danach fühlst Du Dich durchschaut und gleichzeitig erkannt und zuckst vor Energie. Meine Aufmerksamkeit ist immer auch ein Startschuss und eine Reise an Deinen eigenen Horizont und drüber hinweg. Trau Dich oder vergehe in Normalität. 

 

Lieblingsschublade

Ein kleiner Einblick in meine liebste Schublade. Wenn ich sie öffne, so strömt mir ein fetischbekannter Geruch entgegen und mein Herz schlägt einige Oktaven hör...

?

Spermasud

Du ertrinkst ja fast in Deinem Sud aus ekelhaftem Sperma, notgeilen Fantasien und Wichsschweiß. Dir die Hand zu reichen würde bedeuten, dass ich mich selbst beschmutze. Ich kann Dich nur vom Ufer anspornen Dich freizustrampeln und den Weg in die Keuschheit zu finden. 

 ?

7 Tage geführt von mir!

Heute geht wieder einmal ein von mir, mit viel Herzblut und kreativer Härte versehnes 7 Tage Überraschungs-/Aufgabenpaket los. Ich bin gespannt wie der Sklave sich schlägt!

Schließlich habe ich mich genau auf ihn eingestellt, lang überlegt und gesucht und schlussendlich das perfekte BDSM Erlebnis für ihn erstellt. Alles speziell verpackt und mit Hinweisen versehen. Jeden Tag darf er nun eines ziehen und erfüllen ;) 

Herrin Sabina 


?

Trampling

Dein Rücken sei mein Tanzparkett mit Ton. Elanvolle Bewegungen und Schrittfolgen mit Kraft enden in Deinem süßen Jammern. Es bebt unter mir und trägt meine Freude. Ich hinterlasse Spuren eines schönen Abends. Schön für mich, schön für Dich. 

 ?

Abendliche Cocktailgrüße

Euch einen schönen Abend gewünscht mit leckerem Cocktail und freudigen Stunden mit meinen Freunden. Ich hoffe Ihr konntet euren Tag sinnvoll nutzen. 

Eure Herrin Sabina 


LebensUpdate

Benötigst Du eine LebensUpdate? Du kannst Dir bei mir gerne einen Sklavenstatus herunterladen. Einen, den Du noch niemals erfahren und gelebt hast. Einen, der Dich fest an mich bindet und Dein Leben ausfüllend erfüllt. Ein Lecken an meinen Stiefeln, besiegelt unseren Bund. 

 ?

Ich an Dir!

Wie fühlt es sich an, meine Offenheit, Härte und Kreativität zu beobachten, aber sie nicht am eigenen Körper und in seelischer Verbundenheit zu spüren? Ich komme nicht auf Dich zu, aber Du stellst es Dir vor und es fühlt sich gut in Deiner Vorstellung an? Wieso wirst Du dann nicht vorstellig und klickst mir entgegen?

 ?

Denkanstoß

Dies soll ein Denkanstoß an Dich sein. Ein Hinterkopfklatscher, der Dich aufweckt und in die richtige Richtung einnordet. Ich ersehe diese Notwendigkeit bei Dir besonders. Du kommst öfter in meine Texte, aber machst nichts mit meiner offerierten Chance. Wer soll Dich sonst aufarbeiten?

 ?

Bußschlagkatalog

Für Dich habe ich einen inneren Bußschlagkatalog. Für jedes Vergehen gibt es eine feste Strafe, die sich bei VergehensWiederholung immer weiter verstärkt. Und wie ich Dich so in meinem Beitrag hier vorfinde: Meine Hand zuckt schon wieder und will mit Fremdhaut klatschen. 

Schon erschöpft? Ich dachte, Du bist ein richtiger Mann und bist ein wenig zäher, aber dann wohl doch eher eine Mimose. Da, wo Dir Tränen kommen, lachen andere noch. Du bist ein Versager. Meine Schläge sollen Dich antreiben. Das weißt Du nur noch nicht. 

 ?

Dir droht eine intensive Strafe

und Du ahnst es im Inneren schon. Irgendwie spürst Du die Anspannung, aber kannst sie nicht genauer deuten. Irgendwie sehnst Du Dich nach etwas, aber kannst die Sehnsucht nicht zentrieren. Irgendwie hast Du in Dir eine Leere, die Du mit nichts füllen kannst, was Dir zur Verfügung steht. 

Und vielleicht bin ich die Antwort auf all Deine verworfene Energie. 

 ?

Mein Kraftstoff

Dein Schluchzen, Zittern und Deine Tränen sind mein Kraftstoff. Hierdurch steigere ich meine Macht und mein Thron wächst immer weiter in die Höhe. Deine Loyalität, Dein Weiterkommen und Deine Zuneigung rühmen mich und sind gleichsam eine Verbeugung vor mir. Meine Härte sei mein Dank. 

 ?

Säuberung

Komm zur Säuberung. Ich bin draußen ein wenig umhergegangen und möchte nun, dass Du mit Deiner Zunge meine Füße reinigst. Jeden Zehenzwischenraum mache rein. Jede Pore befreie vom Dreck. Und so kommt zusammen, was zusammen gehört: Schmutz zu Schmutz. 

 ?